Kein normaler Morgen

Der Tag startete wie immer, ich stand auf, lief noch total verschlafen in die Küche, holte mir eine Schüssel aus dem Regal, die Milch aus dem Kühlschrank, wie gewöhnlich griff ich zur Müslidose... 
Es gibt kein Müsli mehr, das kann doch nicht sein, nachdem ich die Dose einmal quer von links nach rechts gedreht und auf den Kopf gestellt habe, ist mir klar geworden, dass es tatsächlich leer war. *traurigersmiley* & zu allem Übel war auch noch Sonntag, somit keine Chance irgendwo mein geliebtes Müsli aufzutreiben.
Du kannst dir sicherlich vorstellen wie der Tag nach dem missglückten Morgen verlaufen ist – genau grandios! Dann kam mir die Idee mein Müsli einfach selber zumachen, mit den Zutaten die wir da hatten, es ging so schnell und einfach, ich war und bin es immer noch - überaus begeistert außerdem schmeckt es sogar besser als das Gekaufte und ich weiß ganz genau was drin ist – keine Zusatzstoffe oder Geschmacksverstärker!

- Julia

Lizza-Pizza

Und? Läuft Dir auch schon das Wasser im Mund zusammen - Pizza: eines unserer Lieblingsessen.

Wir haben vor kurzer Zeit ein riesiges Paket von "Lizza Pizza" zugeschickt bekommen, freuten uns sehr und sind immer noch davon begeistert.

 

Bist du Veganer, möchtest Dich gesund ernähren oder einfach mal etwas Neues ausprobieren?
Dann ist diese Pizza genau das Richtige für Dich!

"Lizza Low Carb Pizza" ist eine Pizza, welche aus Leinsamen-/ Kokosmehl, Chia, Kokosflocken und Flohsamenschalen besteht (natürlich alles Bio). Zudem hat sie weniger Kalorien, als andere Pizzen.


Kommen wir nun zur super einfach Handhabung:
Der flache Pizzateig ist schon perfekt für eine Portion zugeschnitten, weshalb Du Dir eine Menge Zeit und Arbeit sparst. Du kannst dir den Teig nach deinen Vorlieben und Geschmackswünschen belegen. Wir haben unseren, ganz klassisch, mit der mitgelieferten Tomatensoße, frischem Gemüse und natürlich ordentlich viel Käse belegt & ab in den Ofen.

Alternativ eignet sich der neutrale Teig ebenso für süße Leckereien oder herzhafte Flammkuchen.
Hier kannst Du Dir Deinen "Lizza Pizza" -Teig bestellen und nach kürzester Zeit wird das Paket vor Deiner Tür stehen.

 

- Julia und Lea

 

 

Schweden

Lange Sommernächte, Astrid Lindgren, schöne Landschaften, brennende Himmel, Mittsommerfest - Schweden

 

Dass dies nicht nur "Gerüchte" sind, habe ich diesen Sommer zum zweiten Mal feststellen können.

Es wird später dunkel und man kann wunderschöne Sonnenuntergänge beobachten.
Lange Spaziergänge entlang der vielen Schärengärten durch die Natur. Vorbei an Brom- oder Heidelbeersträuchern, durch eine Herde Hochlandrinder, über ein paar Felsen klettern und schon kommt es einem vor, man stehe am Ende der Welt!

Was in Schweden jedoch auf keinen Fall fehlen darf, sind Kanelbullar. Diese kennst du vielleicht aus dem Ikea oder unter dem Begriff Zimtwecken. Das Hefe-Zimtgebäck ist richtig lecker und geht immer, vor allem wenn es selbst gemacht ist.
Ich habe schon einige Rezepte ausprobiert und bin der Meinung, dass dieses hier den echten schwedischen Zimtwecken am nächsten kommt.

 

Ich hoffe, dass Du Dir so ein bisschen Schweden nach Hause holen kannst.

- Lea

 

Frühstücken

Du, ich, wir alle lieben es - Frühstücken! Gemütlich mit Freunden zusammen sitzen, ein bisschen über das Leben plaudern und immer mal wieder einen kleinen Happen naschen. Außerdem ist es die wichtigste Mahlzeit des Tages und somit auf keinen Fall zu vergessen.

 

Auch Lea und ich möchten nicht darauf verzichten. Gerne machen wir unser Frühstück selbst, mit Chia-Pudding und 'self-made' Müsli. Die Rezepte dafür kannst Du hier schon bald finden. Dazu noch ein paar frische Früchte, einen heißen Kaffee oder eine Tasse Tee und schon ist ein perfektes 'petit-déjeuner' auf den Tisch gezaubert.

 

Eine schöne Alternative ist es natürlich auch, ein nettes Café aufzusuchen und es sich einfach mal gut gehen zu lassen. Ich habe da einen besonderen Geheimtipp für Dich - das 'himmelgrün' in Augsburg, ganz unter dem Motto: "frische, saisonale, natürliche Gute-Laune-Küche mit veganen und glutenfreien Alternativen". Es gibt Teigwaren der BIO- Bäckerei Schubert, sowohl Dinkel- als auch Gebäck ohne Zucker oder Süßungsmittel werden dort frisch zubereitet.

In einer coolen Location und bei einem gemütlichen Ambiente lässt es sich doch gleich viel schöner, Zeit mit seinen Liebsten verbringen.

 

- Julia